Lesen Sie hier, was zufriedene Kunden über die LIFO®-Methode sagen:

 

Alte Leipziger Versicherung AG

Bei der ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung setzen wir seit 5 Jahren die LIFO®-Methode in verschiedenen Kontexten erfolgreich ein. Wir schätzen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, z.B. im Seminar – mit Fragebogen oder als Erklärungsmodell -, in der Teamentwicklung oder im Einzelcoaching. Die gemeinsame Sprache, die sich im Unternehmen bildet, erleichtert Kommunikation und Feedback.
In Verbindung mit dem besonderen Support und Qualitätssicherungskonzept (Zertifizierungsverfahren, Benutzerkonferenzen, Beratung durch LPC etc.) wird die LIFO®-Methode aus unserer Sicht einzigartig.

Claudia Bingel
Personalentwicklung

 

Die LIFO®-Methode setzen meine Kollegen und ich nun schon mehrere Jahre erfolgreich in Führungskräftetrainings, Coaching- und Teamentwicklungsprozessen ein. Sie unterstreicht und ergänzt unseren Input wirkungsvoll. Unsere Teilnehmerfeedbacks bestätigen dies. Im Coaching ermöglicht die Selbsteinschätzung eine schnellere Identifikation der eigentlichen Themen. Die Möglichkeit, auch die „Sicht des anderen“ einzuholen, nutzen wir in solchen Prozessen ebenfalls intensiv. Im Training liefert es zusätzliche Impulse für die Themen: Kommunikation und Präsentation, Führung und Change. Und in der Teamentwicklung macht es das Thema „Umgang mit Unterschieden“ greifbar. Auch die Möglichkeit der Kombination der LIFO®-Methode mit anderen Modellen der Persönlichkeit ist für uns interessant. In unseren Programmen zur Management-Entwicklung bleiben wir beim Einsatz der LIFO®-Methode.

Heino Keller
Dipl.- Psych., Berater und Trainer für Personal- und Organisationsentwicklung

 

Deutsche Renault AG

Die Deutsche Renault AG setzt die LIFO®-Methode seit vielen Jahren bei ihrer Führungskräfteausbildung ein. LIFO® gilt bei uns als intelligentes und pragmatisches Erklärungsmodell, das Führungsaufgaben erleichtert. Durch das LIFO®-Wissen verstehen die Chefs ihre eigenen Stärken und Schwächen besser und sie lernen gezielt, wie sie ihren Führungsstil verbessern können. Teammitglieder verstehen durch LIFO® ihre typischen Handlungsmuster, erkennen schneller, was die anderen auf die Palme bringt. Sie können daher – an LIFO® geschult – effizienter zusammenarbeiten und Konflikte zügiger entschärfen.

Rüdiger Marco Booz
Bereichsleiter Human Resources

 

Thomas Cook AG
Die LIFO®-Methode ist für Thomas Cook ein ideales Werkzeug für Teamtrainings der unterschiedlichsten Gruppen. Außerdem setzen wir sie gezielt bei den Aufbauseminaren im Verkaufstraining ein, wo uns die LIFO®-Methode besonders gut bei unseren Trainingsaktivitäten zur Verbesserung des Abschlussverhaltens unterstützt. Die Möglichkeiten der LIFO® -Methode haben wir bei Thomas Cook noch nicht voll ausgeschöpft und werden sie bei uns weiter ausbauen.Edmund Grabenkamp
Leiter TrainingsCenter

 

PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH

Die LIFO®-Methode setzen wir bei PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH bevorzugt in prozessabbildenden Trainingsmaßnahmen ein, bei denen die Entwicklung der individuellen Persönlichkeit des Teilnehmers bedeutsam ist, um ein bestimmtes Anforderungsprofil zu erreichen. Uns ist dabei wichtig, dass die Teilnehmer lernen, wie sie mit ihrem Stärkenprofil die an sie gestellten Anforderungen erreichen können.
Die Möglichkeit, Verhalten in günstigen und ungünstigen Situationen zu betrachten und nach Absicht, Verhalten und empfundener Wirkung zu analysieren, macht die LIFO®-Methode zu einem wertvollen Instrument, welches auch den Trainer in seiner Coachingrolle unterstützt.
Der auf den Grundlagen der humanistischen Psychologie basierende Ansatz der LIFO®-Methode sichert zudem eine hohe Akzeptanz bei den Teilnehmern.

Daniel Worthmann
PEUGEOT MANAGEMENT AKADEMIE
PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH

 

Deutsche Telekom AG

Die LIFO®-Methode besticht vor allem durch ihre Klarheit, ihren Grundannahmen und der in der Methode fest verankerten Wertschätzung. Sie ist wichtiges Instrument zur Reflexion von Einzelnen, Teams und gesamten Organisationen. Die LIFO®-Methode hat damit einen hohen Stellenwert in der Arbeit als Trainer, Berater oder als Führungskraft und unterstützt die persönliche Entwicklung.

Klaus-Jürgen Michel
Leiter Kundenmanagement, Telekom Training Center

 

Kraft Foods Deutschland GmbH

Wir setzen die LIFO®-Methode schon seit Jahren erfolgreich im Unternehmen ein.

Die LIFO®-Methode hat uns entscheidend bei der Bildung ausgewogener Teams unterstützt und die Zusammenarbeit im Team, in der Abteilung und in Projektgruppen stark verbessert.
Darüber hinaus haben wir die LIFO®-Methode auch in Einzelcoachings eingesetzt, um Stärken einzelner Mitarbeiter zu verstehen, auszubauen und effizienter einsetzen zu können.

Im Vertrieb haben wir die LIFO®-Methode angewendet, um die Verkaufskompetenz unserer Mitarbeiter auszubauen und zu trainieren. Unsere Mitarbeiter fühlen sich jetzt sicherer in der Einschätzung und im Umgang mit unseren Kunden.

Für uns sind die LIFO®-Methode und die einzelnen Fragebögen ein hervorragendes Instrumentarium, um eine gemeinsame Sprache im Unternehmen zu finden, Verhalten besprechbar zu machen und Verbesserungen und Erfolge zu erzielen.

Elke Miltrup
Human Resources – Abteilung Management and Organizational Development

 

Die Rechte zur Lizenzvergabe in Deutschland liegen bei LPC LIFO®Products & Consulting.
Mike Borchert ist lizensiert als LIFO®-Analyst mit der Zetifikatsnummer G00882 und zur Durchführung von Training & Coaching bevollmächtigt.

 

Referenzen zu aktuellen Projekten und Coachings erhalten Sie aufgrund unserer Vertrauensgarantie, gern nach einem persönlichen Gespräch!